• FOTO:
    Deutsche Seebestattungs Genossenschaft eG

Autor

Deutsche Seebestattungs Genossenschaft eG

Wir wünschen schöne Weihnachten!

Wenn man Weihnachten ans Meer ginge

würde der Bratenduft verwehen
der Mief der Familienstreitigkeiten sich in Luft auflösen,
der Gestank der Missgunst vom Seewind davon getragen werden
und die Seele könnte wieder fliegen.

Wenn man Weihnachten ans Meer ginge
würde die Last der Geschenke von einem abfallen
und der Druck der Verpflichtungen davonwehen.
Die falschen Schuldgefühle könnten sich im Seewind nicht halten
und der Kopf würde endlich einmal frei.

Artikel_Intext_foerde_winter

Wenn man Weihnachten ans Meer ginge
könnte man die klare, kalte Luft einatmen,
das salzige Spritzwasser auf der Haut fühlen
mit dem Tosen der Wellen seine Ohren füllen
und das Herz dem Nordwind öffnen.

Und wenn man Weihnachten nicht allein ans Meer ginge
sondern mit anderen lieben Menschen
dann könnte man sie (nach oder trotz all dem) umarmen
und vielleicht selbst umarmt werden
und Weihnachten wäre endlich wieder Weihnachten.

von Küstenmammi

Wir wünschen Ihnen, Ihren Mitarbeiter*innen und Familien schöne Weihnachtsfeiertage und kommen Sie gut in das neue Jahr.

Ihre DSBG

Artikel_Intext_team

NEWS Premium Partner

© 2022 FORUM BEFA GmbH & Co. KG. All rights reserved.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.